Familienunternehmen Underberg

Unsere Werte

"Alles kann man besser machen"

Motto von Emil Underberg

Bereits vor mehr als 25 Jahren ergriffen Emil und Christiane Underberg die Initiative, die Werte und Ziele des Hauses 1991 erstmals schriftlich niederzulegen in der Vision 2001. Angespornt vom Anspruch den Menschen und seine Bedürfnisse stets in den Mittelpunkt zu stellen, lautet die Grundaussage international: Underberg – worldwide in the service of well-being.

Die Zukunftsausrichtung in der Vision 2011 und in der aktuellen Vision 2021 wurde die zentrale Stellung der Innovation, Qualitätskultur und der Premiumorientierung mit dem gleichen Satz als Überschrift optisch hervorgehoben.

Zentraler Begriff der heutigen Vision ist die Nachhaltigkeit, die im Spannungsfeld von Natur und Kultur den Handlungsrahmen für das Unternehmen vorgibt. Natur und Kultur sind seit Anbeginn die wichtige Basis für die Produkte des Hauses. Konkret werden 3 „Wurzeln der Nachhaltigkeit“ – die ökologische, die ökonomische und die soziokulturelle Wurzel – als Themenfelder bearbeitet.

Über diesem Nachhaltigkeits-Fundament entfalten sich die Aktivitäten des Familienunternehmens in den Begriffen

Marke – Mensch – Kunde