Nach gutem Essen Underberg

Wildschweingulasch mit Salzkartoffeln und Rotkohl

Zutaten

Für 4 Portionen

Für das Gulasch

  • 800 g Gulaschfleisch vom Wildschwein
  • 2 Gemüsezwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butterschmalz
  • 4 cl Underberg
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 TL Wacholderbeeren
  • 1 EL Paprikapulver
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Rotwein
  • 1 TL Stärke in 50 ml kaltes Wasser gelöst
  • 75 g Speckwürfel
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Kartoffeln, festkochend

 

Für den Rotkohl

  • 800 g Rotkohl
  • 2 Äpfel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Gewürznelken
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 TL Zucker
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für das Gulasch Knoblauch und Zwiebeln schälen und fein hacken. Schmalz in einem Topf erhitzen und Gulaschfleisch darin scharf anbraten. Zwiebeln, Knoblauch, Paprikapulver, Lorbeerblätter, Thymian, Speck und Underberg dazugeben und alles 2-3 Minuten braten.

Mit Gemüsebrühe und Rotwein aufgießen. Gulasch mit geschlossenem Deckel 60-70 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren. Gegebenenfalls mit etwas Stärke abbinden. Dazu gelöste Stärke zum Gulasch geben, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze so lang einreduzieren, bis die Gulaschsoße die gewünschte Konsistenz hat.

Für den Rotkohl Kohl vierteln, Strunk herausschneiden und Kohl in feine Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und fein hacken. Apfel waschen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Butterschmalz in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin 1-2 Minuten dünsten. Rotkohl und Äpfel dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeerblätter, Nelken, Essig, Zucker und Brühe dazugeben, bei mittlerer Hitze ca. 30-45 Minuten köcheln lassen. Vor dem Servieren Nelken und Lorbeerblätter entfernen.

Für die Salzkartoffeln Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser ca. 15-20 Minuten bissfest garen. Abgießen und zusammen mit Wildschweingulasch und Rotkohl servieren.

Quick Tipp: Wenn es mal schneller gehen musst, kann man auch ganz einfach auf ein Rotkohlfertigprodukt zurückgreifen.

Zubereitungszeit: 90 Minuten
Nährwerte pro Portion: 996,1 kcal / 4151,6 kj Kohlenhydrate 55,2 g
Eiweiß 49,9 g
Fett 55,2 g

Alle Rezepte ansehen