Nach gutem Essen Underberg

Underberg Tacos mit gegrilltem Schweinefleisch

Zutaten

Für 4 Portionen

Für das Schweinefleisch

  • 4 Schweinekoteletts ohne Knochen
  • 100 ml Rapsöl
  • 2 cl Underberg
  • 1 EL Honig
  • 15 g Thymian
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer

 

Für die Tortillas

  • 8 kleine Tortillas
  • 2 Avocados
  • 1 rote Zwiebel
  • 1⁄2 Bund Radieschen
  • 2 Römersalatherzen
  • 150 g Crème Fraîche
  • 15 g Petersilie
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für das Schweinefleisch Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Thymian von den Zweigen zupfen und fein hacken. Knoblauch mit Rapsöl, Underberg, Honig und Thymian verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Schweinekoteletts in die Marinade legen und abgedeckt im Kühlschrank am besten über Nacht ca. 6-12 Stunden ziehen lassen.

Grill vorheizen (ca. 180 °C). Schweinekoteletts aus der Marinade nehmen und auf das Rost in die direkte Hitzezone legen. Koteletts von jeder Seite ca. 2-4 Minuten grillen. Zum Servieren sollte das Fleisch eine Kerntemperatur von ca. 68 °C haben. Nach dem Grillen 5 Minuten ruhen lassen, dann in Streifen schneiden.

Für die Tacos Avocados halbieren, entkernen und mit einem großen Löffel aus der Schale holen. Avocados in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Salat waschen und klein zupfen. Frühlingszwiebeln in kleine Ringe, Radieschen in Scheiben schneiden. Tortillas mit Crème Fraîche bestreichen. Mit Avocado, Schweinefleisch, Zwiebeln, Radieschen, Salat, Frühlingszwiebeln und Petersilie belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Tortillas rollen und servieren.

Zubereitungszeit: 30 Minuten (+ über Nacht)
Nährwerte pro Portion:
1165,3 kcal / 4848,3 kj
70 g Kohlenhydrate
36,3 g Eiweiß
78,9 g Fett

Alle Rezepte ansehen