Nach gutem Essen Underberg

Underberg-Käsespätzle mit Röstzwiebeln

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 800-1000 g frische Eierspätzle
  • 100 g Bergkäse
  • 80 g Gouda
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 EL Butterschmalz
  • 150 ml Brühe
  • 2 Zwiebeln
  • 2 cl Underberg
  • 2 EL Mehl
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für die Röstzwiebeln Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Pfanne mit 2 EL Butterschmalz erhitzen. Die Hälfte der Zwiebeln mit Mehl bestäuben und kross 2-3 Minuten im Butterschmalz ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Bergkäse und Gouda reiben. Schnittlauch waschen und fein hacken.

Restlichen Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig dünsten. Spätzle dazugeben und 5-7 Minuten goldbraun braten, bis sie heiß sind. Underberg und Brühe dazugeben und unterrühren.

Geriebenen Käse hinzufügen und rühren, bis er geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Spätzle mit Röstzwiebeln und Schnittlauch servieren.

Tipp: Du kannst auch trockene Spätzle verwenden – diese dann in kochendem Salzwasser garen, bevor du sie in die Pfanne gibst.

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Nährwerte pro Portion: 609,1 kcal / 2549,4 kJ
59,8 g Kohlenhydrate
26,4 g Eiweiß
25,4 g Fett

 

Alle Rezepte ansehen