Nach gutem Essen Underberg

Rheinischer Rinderschmorbraten

Zutaten

Für 6 Personen

  • 1 kg Rindfleisch aus der Keule
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 g Butter, weich
  • 250 ml Fleischbrühe
  • 250 ml Wasser
  • 125 g Crème fraîche
  • Speisestärke

Zubereitung

Fleisch mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben, mit Butter bestreichen und in einen Bräter legen. Zwiebel und Lorbeerblatt zugeben und zugedeckt garen.

Nach 30 Minuten etwas Fleischbrühe und Crème fraîche zugeben und weitergaren. Nach 80 Minuten Deckel abnehmen und offen zu Ende braten.

Bratenfond mit restlicher Brühe, Crème fraîche und Wasser auffüllen, mit angerührter Speisestärke leicht binden und zum in Scheiben geschnittenen Fleisch servieren.

Zubereitungszeit:
ca. 130 – 140 Min.

Garzeit:
100 – 120 Min.

Einstellung:
Ober-/Unterhitze
Temperatur:
180 – 200°C Ebene 1 von unten
Kerntemperatur bei Verwendung des Speisenthermometers:
85 – 90 °C

Pro Portion:
1490 kJ / 356 kcal,
E 36 g, F 22 g, KH 5 g

Alle Rezepte ansehen