Nach gutem Essen Underberg

Avocado-Underberg Toast mit pochiertem Ei

Zutaten

Für 4 Portionen

  • 4 Scheiben frisches Weißbrot
  • 4 EL Frischkäse
  • 2 Avocados
  • 4 Eier
  • 1 cl Underberg
  • 50 g Babyspinat oder Rucola Kresse
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

Für das Oster-Toast Schnittlauch waschen und fein hacken. Frischkäse in einer Schüssel mit Schnittlauch und Underberg verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Weißbrot gold-braun toasten oder mit etwas Butter in einer Pfanne ein paar Minuten rösten.

Für die pochierten Eier jeweils ein sehr frisches Ei vorsichtig in eine Tasse aufschlagen. Dabei darf das Eigelb nicht zerlaufen.

In einem Topf 1 Liter Wasser mit 3 EL Essig zum Kochen bringen. Das Wasser mit einem großen Löffel rühren, bis ein Strudel in der Mitte des Topfes entsteht. Dann das Ei aus der Tasse in den Strudel gleiten lassen. Nach 3 bis 4 das Ei mit einer Schaumkelle oder einem großen Löffel aus dem Wasser nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Avocado halbieren, entkernen und Schale entfernen. Hälften in feine Scheiben schneiden.

Geröstetes Weißbrot mit Frischkäse-Creme bestreichen und mit Babyspinat toppen. Jeweils eine halbe Avocado darauf platzieren und auffächern. Pochiertes Ei auf die Avocado setzten und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Kresse toppen und servieren.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Nährwerte pro Portion: 424.2 kcal / 1758.1 kJ
18.0g Kohlenhydrate
9.9g Eiweiß
31.8g Fett

Alle Rezepte ansehen