Häufige Fragen

FAQ

Frage

Warum ist die Verpackung von Underberg so unökologisch und so aufwendig?

Antwort

Wir sehen unsere grösste Verpflichtung darin, dem Konsumenten ein Produkt mit maximaler Qualität anzubieten. Das setzt die uneingeschränkte Originalität unseres Produktes voraus. Die Underberg-Portionsflasche und die Cellophanierung der Faltschachtel sind ein Paket der Originalitätssicherung. Damit wird garantiert, dass das Produkt unversehrt und fälschungssicher verpackt ist; eine Sicherung, die dem Konsumenten nützt. Es bedarf also grösster Anstrengungen, Manipulationen am Produkt durch fremde, womöglich kriminelle Kräfte auszuschliessen. Das Verpackungssystem des Produktes Underberg trägt diesen ständig steigenden Gefahren seit Jahrzehnten Rechnung. Auch Sie werden zu schätzen wissen, was es heisst, sicher zu sein und beim Genuss eines Underberg dessen Originalität garantiert zu bekommen!

Frage

Welche Eigenschaften hat Underberg?

Antwort

Das besonders ausgewogene Verhältnis von wertvollen Kräuterauszügen und hochwertigem Alkohol verleiht Underberg seine einzigartigen Eigenschaften als Digestif.

Frage

Was enthält Underberg?

Antwort

Underberg enthält:

  • 1,3 Gewichtsprozent Kräuterextrakt, im einzelnen
  • natürlich vorhandene Antioxidantien
  • Zucker, nur in kleinsten Mengen, aus den verwendeten Kräutern (z.B. Fructose)
  • 44% vol hochwertigen, koscheren Alkohol, um den Kräuterextrakt in Lösung zu halten
  • frisches Trinkwasser, das einer ständigen Laborkontrolle unterliegt

Frage

Gibt es Underberg nur in den 20ml Portionsflaschen?

Antwort

Underberg existiert seit 1846 und wurde bis 1949 in verschiedenen Flaschengrössen abgefüllt. Nach Beendigung des 2. Weltkrieges jedoch, ist die Produktion von Underberg auf die damals entworfene Portionsflasche umgestellt worden. Seit diesem Zeitpunkt ist unser Underberg ausschliesslich in diesen 20ml Portionsflaschen erhältlich.
Das Underberg-Fläschchen wurde aus gutem Grund in dieser Grösse gewählt. Es ist unter anderem fälschungssicher, ersetzt unterwegs das Trinkgefäss und ist in den unterschiedlichen Packungsgrössen bequem überall mitnehmbar. In der Handtasche als 2er oder auf Reisen als 4er- oder als Vorrat in der 12er Packung. Diese Vorteile erfüllt eine 0.7 l-Flasche nicht.

Frage

Wie muss man Underberg trinken?

Antwort

Underberg ist etwas Besonderes und so räumt er seinen Liebhabern auch ein Temperaturfeld für den Genuss ein. Es gibt keine „Soll-Trinktemperatur“, vielmehr bietet sich je nach Geschmack die Temperaturspanne von 7° bis 20° C an. Das breite Geschmacksstoff- und Aromenprofil des Underberg – geprägt durch die zu seiner Herstellung verwendeten erlesenen Kräuter – lässt die individuelle Temperierung im gesamten Bereich zu.
Unsere Empfehlung: Trinken Sie Underberg bei 15° – 18° C, dann kommt sein Geschmack voll zum Tragen.

Frage

Enthält Underberg Zucker?

Antwort

Underberg enthält ausschliesslich natürliche Zucker, die Bestandteile der verarbeiteten hochwertigen Kräuter sind. Der Gesamt-Zucker-Gehalt liegt bei weniger als 0.1 Gramm pro Portionsfläschchen Underberg. Der Inhalt eines Fläschchen Underberg entspricht einem Brennwert von 49 kcal (205 KJ).

Frage

Wann ist Underberg geeignet?

Antwort

Underberg – der Rheinberger Kräuter – ist übrigens kein Likör. Die Herstellung erfolgt ohne Zuckerzusatz. Spuren, die im Portionsfläschchen nicht einmal 0.1 g erreichen, stammen aus der Extraktion der Kräuter und gelangen zwangsläufig in das Produkt. Underberg ist in den unterschiedlichsten Packungsgrößen erhältlich – von der 2er Impulspackung, der 4er Standardpackung, der 12er Haushaltspackung bis hin zur 30er Vorratspackung.